Pipeline

Sanierung und Ausbau von exponiertem Weiler

Der geschichtsträchtige Weiler in Wädenswil ist seit dem 15. Jahrhundert in Familienbesitz und besticht mit unverbaubarer Panoramasicht auf den Zürisee und 3’000 qm Land. Das zentrale Element des Quartiers ist ein Ensemble bestehend aus einer freistehenden Stall-Scheune, einem grossen Spycher und einem dreistöckigen Waschhaus.